Lachtrainer werden – wie kommt man denn dazu?

Lachtrainer werden ©Foto Kathrin Stamm via canva.com

Große Augen. Eine junge Radio-Reporterin stellte mir am Montag diese Frage. Ihr Blick zeigte eine Mischung aus Überraschung und Neugier, als wir uns „warm sprachen“ vor dem Mini-Interview, das danach folgte.

Da ich diese Frage immer wieder gestellt bekomme, beantworte ich sie heute in diesem kurzen Blog-Video. Das ist lääääängst noch nicht alles. Ich könnte so viel erzählen dazu. Weil es einfach eine unglaubliche Entwicklungs- und Entdeckungsreise ist, dem Lachen im Leben bewusst mehr Raum zu geben.

Also schau und hör selbst:

Hier ist der Direktlink zum Video, falls dein Gerät es erfordert

Lachtrainer werden mit Lachyoga – ein“ komischer“ Zufall

Zum Lachen und Lachyoga kommen viele meiner Teilnehmer nicht aufgrund gezielter Suche. Sondern genau wie ich eher durch einen komischen „Zufall“ (falls es sowas überhaupt gibt).

Eine gewisse Skepsis und Verwunderung haben fast alle. Bis sie es erlebt haben.

Da sich während und nach dem Training wunderbare Wirkungen entfalten ist der erste Damm schnell gebrochen. Dann kann sich Lacherfolg an Lacherfolg reihen für Körper, Seele und Miteinander. So wie bei mir. Mehr Fakten dazu findest du übrigens im Blogartikel Lachen ist gesund.

Aus meinem beruflichen Alltag ist das Lachen nicht mehr weg zu denken. Zum Beispiel auch in der Traumatherapie oder im Kommunikationstraining.

©Foto Kathrin Stamm via canva.com

Lachtrainer werden – wie kommt man denn dazu?

Lachtrainer werden obwohl…

Nun bin ich wirklich keine Ulknudel, Komikerin oder „Rampensau“, sondern eher etwas zurückhaltend.  Dennoch kann ich mit dem Lachtraining, mit dem Lachen ohne Grund und Schadenfreude immer wieder Menschen begeistern. Sogar mich selbst, hahaha.

Begeistern kann ich – und vielleicht auch du – gerade diejenigen

  • die vor ausgeflippten exaltierten Komikern eher davon laufen würden.
  • für die der Fitness- und Gesundheitsaspekt im Vordergrund steht.
  • die aufhören wollen, an Blockaden und Hindernissen zu rütteln und stattdessen an kreativen Lösungen mit Experimentierfreude und Spaß interessiert sind.
  • die ihre Beziehungen und Umfeld verbessern wollen oder eine Beziehung mit einem neuen Lebenspartner in Leichtigkeit und mit Freude wünschen.

Wenn du jetzt sagst: Lachtrainer werden klingt cool. Ich will Lachen testen und sofort anfangen damit. Dann lade dir hier den kostenlosen Lach-dich-fit Guide herunter und hole dir weitere Tipps.

Mehr Raum für Lachen  wünscht dir von Herzen

Kathrin

Kathrin Stamm

Mein Motto als Coach & Trainerin: weniger ist mehr! So zeige ich dir, wie du mit einfachen und leicht in den beruflichen Alltag zu integrierenden Tools von nur wenigen Minuten täglich deine Konzentrations-, Entscheidungs- , Kommunikationsfähigkeit sowie deine Widerstandskraft steigerst. Das schenkt dir mehr Energie für die wirklich wichtigen Dinge!

Letzte Artikel von Kathrin Stamm (Alle anzeigen)

Veröffentlicht von

Mein Motto als Coach & Trainerin: weniger ist mehr! So zeige ich dir, wie du mit einfachen und leicht in den beruflichen Alltag zu integrierenden Tools von nur wenigen Minuten täglich deine Konzentrations-, Entscheidungs- , Kommunikationsfähigkeit sowie deine Widerstandskraft steigerst. Das schenkt dir mehr Energie für die wirklich wichtigen Dinge!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Sicher dir den Lach-dich-fit Guide gratis hierKlick hier für mehr Info